Keller zimmer mit Aussicht – LICHTSCHACHT

By | August 11, 2015

Wer aus dem Keller seines Hauses direkt ins Grüne blicken will, muß nur ein wenig Platz schaffen. Mit einer bepflanzten Terrasse vorm Fenster wird es hell und schön.

So wird es in Ihrem Keller hell, warm und gemütlich, haben wir im Dezember-Heft versprochen. Als erste Voraussetzung demonstrierten wir Ihnen, wie alte, zugige Fenster gegen neue schöne ausgetauscht werden. Der zweite Teil unserer dreiteiligen Serie „Keller renovieren“ ist zwar nicht unbedingt für Sonnenanbeter bestimmt, so großzügig allerdings, wie wir den Bereich vor dem Kellerfenster ausgehoben haben, darf man schon von einem Lichtschacht de Luxe sprechen: So viel Tageslicht hat der Kellerraum noch nie gesehen. Obendrein läßt er sich jetzt wirkungsvoll mit frischer Luft versorgen. Und das Fenster gewährt dank der üppigen Bepflanzung der Terrassenanlage einen Ausblick ins Grüne, wie man ihn selten aus Kellerräumen genießen kann. Ein richtiger Platz an der Sonne also.
Das Vorhaben verlangt – wen wundert’s – eine ganze Menge Platz, und zwar mindestens zwei, besser drei Meter vor und ungefähr anderthalb Meter neben dem Kellerfenster. Wenn Sie den Aushub zu eng halten, werden die Terrassenstufen zu steil und die ganze Ausschachtung zu eng – es bliebe beim sprichwörtlichen Kellerloch.

In unserem Beispiel beträgt die Tiefe der ausgehobenen Grube 130 cm – gemessen von der Unterkante des Fenster zum Bodenniveau. Neben dem Fenster konnte jede Terrassenstufe nur etwa 30 bis 35 cm breit sein, und zwar bei einer Höhe von 28 cm. Die Stufen sind aus je zwei Bohlen mit 14 cm Breite zusammengesetzt. Beim Bau der Terrassen vor dem Kellerfenster sollte unbedingt eine Treppe eingeplant werden. Damit bleiben die Beete später gut erreichbar, sie lassen sich dann bequem bepflanzen und pflegen. In unserem Fall lehnt sich die Treppe an eine der Hausmauern an. Das hat mit der besonderen Situation unserer Baustelle zu tun, denn die Treppe käme auch ohne feste Seitenwände aus. Besonders reizvoll ist auch die Wendelung der Treppe. Sie nimmt den Terrassenschwung auf und führt ihn optisch nach oben. In Holz gefaßt und üppig bepflanzt, sieht der Lichtschacht richtig gut aus.

Wie Sie ihn anlegen, zeigen wir auf den folgenden Seiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.